Cafeform Test – SKANDAL um Grüner-Kaffee-Extrakt

Liegt zwar im Trend aber leider lässt die Wirkung zu Wünschen übrig. Beim einzigen sinnvollen Wirkstoff in CafeForm handelt es sich um einen Extrakt aus Grünem Kaffee, also Kaffeebohnen vor der Röstung. Dieser ist aber erwiesenermaßen unwirksam. Selbst der WDR berichtete vor kurzem über die gesundheitsgefährdenden Schäden. Auch der Preis ist wirklich unverschämt hoch. Leider mangelt es an unabhängigen Bewertungen und Erfahrungsberichtungen. Wir haben uns die Mühe gemacht ausführlich über CafeForm zu berichten.

Was ist CafeForm? Inhaltsstoffe und Wirkung

Cafe Form setzt sich aus den folgenden Inhaltsstoffen zusammen:

  • Entkoffeiniertes Kaffeepulver (45% Chlorogensäure)
  • Trockenes Konzentrat aus Rohkaffee-Extrakt
  • Akazienfaser Pulver
  • Zichorie (auch: Gemeine Wegwarte)

Trockener Rohkaffee-Extrakt ist lediglich ein Synonym für Grüner-Kaffee-Extrakt. Dieser Inhaltsstoff ist der einzig aktive Wirkstoff in dem Produkt.

Es ist relativ unverständlich warum sich Akazienfasern und Zichorie in dem Produkt befinden. Dies wird selbst auf der Verkaufsseite des Herstellers nicht weiter erläutert. Es handelt sich bei den genannten Inhaltstoffen um gewöhnliche Ballaststoffe, die bestenfalls einen normalen Stuhlgang fördern. Sie wirken sich jedoch nicht positiv auf das eigentliche Ziel der Gewichtsreduktion aus.

Grüner-Kaffee-Extrakt scheint in aller Munde zu sein und total im Trend zu liegen. Deshalb ist dieser Zusatzstoff auch nahezu in jedem zweiten Schlankheitsmittel enthalten (z.B. die Diät-Produkte Zyra Vital oder Fito). Hinter der gewünschten Abnehmwirkung soll in erster Linie die enthaltene Chlorogensäure stecken.

Gefälschte Studienergebnisse um Grüner-Kaffee-Extrakt

Beim genaueren Betrachten der wissenschaftlichen Fakten, die im Rahmen von Studien ans Licht gekommen sind, erkennt man jedoch schnell, dass die Sachverhalte gänzlich anders sind.
Tatsache ist, dass tatsächlich einige Studien zum Grüner-Kaffee-Extrakt durchgeführt worden sind. Es liess sich jedoch nicht verbergen, dass dabei massive Tricksereien und Fälschungen mit den Daten stattfanden.
Aus diesem Grund erfolgte eine Rücknahme der Studien.
Dieser Teil der Geschichte wird vom Hersteller jedoch leider „verdrängt“ bzw.einfach „aus dem Gedächtnis gelöscht“, wenn sie mit den angeblich tollen Resultaten ihrer Produkte, die Grüner-Kaffee-Extrakt enthalten, glänzen möchten.
Dies hatte mitunter drastische Folgen. So mussten in den USA mehrere Unternahmen Strafen in Millionenhöhe begleichen, weil sie Falschaussagen in ihren Werbemaßnahmen verwendet hatten.
Wie oben bereits erwähnt, erklärt der WDR in einem ausführlichem Bericht, dass der längerfristige Konsum von Grüner-Kaffee-Extrakt gravierende Auswirkungen auf die Gesundheit haben kann. (siehe nachfolgendes Video).

CafeForm – Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Bewertungen

Im Netz finden sich leider so gut wie gar keine neutralen Testberichte oder Meinungen zu CafeForm. Im Frage-Antwort-Portal von gutefrage.net teilt ein Nutzer jedoch seinen Frust und die bittere Enttäuschung mit den anderen Usern. Er klagt darüber, dass das Pulver bei ihm rein gar nichts geholfen hat.
Auch die Geld-Zurück-Garantie empfand er als leeres Werbeversprechen.

Cafe Form – Nebenwirkungen

Erfahrungsgemäß lassen sich die folgenden Nebenwirkung häufig im Rahmen des Verzehrs von Grüner-Kaffee-Extrakt feststellen:

  • Kopfschmerzen
  • Insomnie bzw.Schlaflosigkeit
  • Nervosität
  • Innere Unruhe
  • Magenschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Übelkeit (mit oder ohne Erbrechen)
  • Hoher Ruhepuls
  • Herzrhythmusstörungen, also eine Störung der normalen Herzschlagfolge

Sofern sich während oder nach der Einnahme von CafeForm eine oder mehrere dieser Begleiterscheinungen bemerkbar machen, sollte man das Produkt sofort absetzen. Wenn die Symptome und Beschwerden innerhalb von 24 Stunden nicht nachlassen oder sich sogar verstärken, suchen Sie bitte sofort einen Arzt auf.

CafeForm – Wie ist es anzuwenden?

Der Hersteller empfiehlt seinen Kunden die folgende Einnahme:

Pro Tag einen Pulverstick mit ausreichend Flüssgkeit (z.B 50 bis 250 ml Wasser oder Saft) einnehmen.
Aufgrund der fehlenden Erfahrungsberichte, können wir leider keine weiteren Angaben zum Geschmack des Getränks machen.

Cafe Form kaufen – aber wo?

Vielleicht stellen Sie sich die Frage, wo Sie CafeForm erwerben können.
Das Produkt ist ausschließlich auf der offiziellen Seite des Herstellers erhältlich.
Weder auf der Plattform Amazon, noch bei Ebay wird es angeboten.
Auch Apotheken vertreiben dieses Mittel nicht.

Die folgenden Kuren für einen kürzeren und längeren Zeitraum können bestellt werden:

  • Zweiwöchige Starter Kur (15 Tage), Ziel: 7 Kilo, für 39,90€
  • Aufbau Kur (30 Tage), Ziel: 10-12 Kilo, für 59,90€
  • Komfort Kur (60 Tage), Ziel: 20 Kilo, für 99,90€
  • Komfort Kur Plus (120 Tage), Ziel: 30 Kilo, für 129,90€
  • Global Kur (180 Tage), Ziel: Über 30 Kilo, für 169,90€

Die Versandkosten liegen bei 5€.

Die folgenden Zahlmöglichkeiten werden angeboten:

  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Zahlung per Kreditkarte
  • Bezahlung per Rechnung

Unser Fazit

Zusammenfassend lässt sich feststellen:

Der einzige aktive Inhaltsstoff in CafeForm ist Grüner-Kaffee-Extrakt, ein momentaner Modewirkstoff, der jedoch leider nicht effektiv ist. Wissenschaftliche Ergebnisse zu der Substanz erwiesen sich zunächst als vielversprechend, mussten aber im Nachhinein revidiert werden. Der Grund war eine Manipulation der Daten.
Bis heute liegen keine ernst zu nehmenden Bewertungen vor. Der einzige unabhängige Erfahrungsbericht erweist sich als negativ.
Cafeform wird weder auf Amazon, noch in Apotheken verkauft.
Mit 64,90 € pro Monat, kann man durchaus von einem Wucherpreis sprechen, wenn man das Produkt mit anderen Abnehmmitteln vergleicht, die den selben Wirkstoff enthalten.

In Folge dessen können wir CafeForm nicht empfehlen und lediglich dazu raten lieber zu Produkten von seriösen Anbietern mit unabhängigen Erfahrungsberichten zu greifen.

Cafeform

59,90
Cafeform
0.7

Wirkung

1/10

    Einfachheit

    1/10

      Preis Leistung

      0/10

        Pros

        Cons

        • Keine Wirkung
        • Keine Erfahrungsberichte
        • Schlechter Geschmack
        • Teuer
        0 Antworten

        Hinterlassen Sie einen Kommentar

        Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
        Feel free to contribute!

        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.